Team Therapieangebote Konzepte ADHS-Therapie Neurofeedback Mobile Ergo Seminare Kontakt
Startseite Therapieangebote Psychiatrie

Therapieangebote


Pädiatrie Neurologie Orthopädie/ Rheumatologie Geriatrie Psychiatrie

QZE e.V. Impressum

Psychiatrie

Im Bereich der Psychiatrie ist es für uns wichtig den Patienten ganzheitlich zu behandeln und nicht nur auf Teilbereiche einzugehen. Auch die Bereiche der Pädiatrie oder Neurologie fließen hier mit in die Behandlung ein.

Die Therapieschwerpunkte liegen hierbei in der Verbesserung der psychischen Grundleistungsfunktionen, Verbesserung der Wahrnehmungsverarbeitung, Verbesserung sozialer und emotionaler Fähigkeiten und kognitiver Funktionen. Das Ziel ist eine allgemein verbesserte Selbständigkeit im täglichen Leben zu erreichen.
Die Methoden dabei sind kreativ- gestalterische Techniken, Alltagstraining und Hirnleistungstraining. Miteinbezogen werden auch körperliche Betätigung im Sinne einer verbesserten Körperwahrnehmung und Wahrnehmungsverarbeitung, funktionelle Medien, lösungsorientierte Gespräche, Gruppenarbeit zum Training von Verhalten, Selbst- und Fremdwahrnehmung.

Geistige und psychische Störungen, wie z.B.:

Störung der Wahrnehmung und Wahrnehmungsverarbeitung:
- Wahrnehmung bedeutet die Aufnahme, Weiterleitung und Verarbeitung von Reizen
(z.B. taktil-fühlen, visuell-sehen, auditiv-hören, usw.)
- Störungen des psychomotorischen Tempos und der Qualität, d.h. Beweglichkeit und Geschicklichkeit in der Grob- und Feinmotorik
- Störung der kognitiven Funktionen (z.B. Konzentration, Aufmerksamkeit, Ausdauer, Merkfähigkeit, logisches Denken u.a.)
- Störung der emotionalen Verhaltens (z.B. Bestehen einer Antriebsarmut, gesteigerte Aktivität...)
- Störung des sozialen Verhaltens, (z.B.: die Beziehungsfähigkeit zu Mitmenschen ist gestört sein, das Verhalten ist unangepasst)

Neurotische Störungen, Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen:
-
Angststörungen
- Essstörungen

Depressionen

Schizophrenien

Dementielle Syndrome :
- Morbus Alzheimer
- Demenz

Hirnorganisches Psychosyndrom